Startseite Die älteste Eiche Europas
Die älteste Eiche Europas
Das Naturwunder, das schon seit Jahrzenten unter gesetzlichem Naturschutz steht.

Die 1000-jährige Eiche Bad Blumau, von der dortigen Bevölkerung die dicke Oachn genannt, gilt als älteste Eiche Europas. Innerhalb der Gemeinde Bad Blumau im österreichischen Bundesland Steiermark steht sie am Eichenweg zwischen Bierbaum an der Safen und Loimeth.

Stamm: ca. 2m Durchmesser, Kronendurchmesser : ca. 50m, Höhe: ca. 30m

Die älteste Eiche Europas
8283 Bad Blumau 113
+43 3383 2377 info@bad-blumau.com Route planen
Artikel teilen: