Startseite Rennradtour – Quer durch die Oststeiermark, 121 km
Rennradtour – Quer durch die Oststeiermark, 121 km
LÄNGE: 121 KM
CHARAKTERISTIK: KANN IN ZWEI RUNDEN GETEILT WERDEN

Auf zu den schönsten Plätzen der Oststeiermark! Mit überschaubaren Höhenmetern ist diese Route zu den Bezirksstädten Fürstenfeld und Hartberg sehr empfehlenswert. Aufgewertet wird die Strecke mit zahlreichen Ausflugszielen wie die 100jährige Eiche, der Riegersburg, uvm.

 

Ausgangs- und Endpunkt: Heiltherme Bad Waltersdorf
Streckenbeschaffenheit: Asphalt

Streckenführung:

Heiltherme – Bierbaum – Fürstenfeld – Übersbach – Hatzendorf – Riegersburg – Neustift – Walkersdorf – Ilz – Riegersdorf – Großwilfersdorf – Jobst – Altenmarkt b. FüFe – Fürstenfeld – Rudersdorf – Deutsch-Kaltenbrunn – Neudau – Wörth – St. Johann i. H. – Hartberg – Buch – Sebersdorf – Bad Waltersdorf

 

Sicherheitshinweis: Bei den empfohlenen Touren handelt es sich um öffentliche Straßen. Die Touren sind nicht ausgeschildert. Es gilt die StVO sowie allgemeine und übliche Verhaltensregeln. Bitte beachten sie, dass im Rennradsport ein erhöhtes Unfall- und Verletzungsrisiko bestehen kann.

Rennradtour – Quer durch die Oststeiermark, 121 km
Artikel teilen: