Home Ausbildung Regions-Experte
Ausbildung Regions-Experte

 

 

Mit der Ausbildung zum „Regions-Experten“ wurden Touristiker speziell für die Angebote der Oststeiermark und des Thermen- und Vulkanlandes geschult.

Um den Überblick über die Fülle an Freizeit- und Ausflugszielen in der Oststeiermark und im Thermen- und Vulkanland Steiermark zu bewahren wurde das Leader-Projekt „Regionsexperte“ der Qualifizierungsagentur Oststeiermark  entwickelt.

Das Team des Tourismusverband Bad Waltersdorf hat gemeinsam mit interessierten Betrieben und BürgerInnen diese Ausbildung zum Regionsexperten absolviert.

„Nicht zuletzt durch die Tourismusstrukturreform ab Herbst ist es wichtig, dass wir unseren Gästen nicht nur über die eigene Umgebung, sondern auch über die touristischen Angebote der neuen großen Erlebnisregionen perfekt Auskunft geben können“, so TV GF Jörg Pfeifer.

Im Zuge der Präsenzausbildung erkundeten die Teilnehmer Betriebe und Geheimplätze der Regionen, zusätzliches Wissen vermittelte die QUA-Akademie App. Abgeschlossen wurde die Expertenausbildung mit einem Prüfungsgespräch und der Aufnahme in den Regions-Expertenclub. Mittlerweile haben 120 Personen die Expertenprüfung abgelegt.

 

Bild: v.l.n.r. Beatrix Übelacker (GF Leader Thermenland-Wechselland), Anita Nabernegg (privat), Michaela Gigler (Gästehaus Gigler), Jörg Pfeifer (GF TV Bad Waltersdorf), Lisa Polster & Sonja Hofinger (TV Bad Waltersdorf); Bildrecht: TV Bad Waltersdorf/Josef Lederer

 

DOWNLOAD PRESSEBERICHT

DOWNLOAD PRESSEBILD